Spielsuchtprävention


Spielsuchtprävention

Spielen um Geld ist spannend und unterhaltsam, aber es birgt auch Risiken in sich. Daher nimmt Interwetten die Förderung der Spielsuchtprävention und seine Verantwortung in diesem Bereich äußerst ernst.

Online Gaming ist heutzutage eine gesellschaftlich anerkannte Form der Unterhaltung. Es versteht sich jedoch von selbst, dass jeder ernsthafte und seriöse Anbieter seinen Kunden ausreichende Informationen über alle möglichen Risiken des Glückspiels zur Verfügung stellen wird. Nicht zuletzt müssen verantwortliche Anbieter sicherstellen, dass ausreichend Hilfe und Unterstützung zur Verfügung steht, wenn ein Kunde ein Spielproblem hat, oder Gefahr läuft ein solches zu entwickeln.

Interwetten unternimmt große Anstrengungen, um seine Kunden mit genügend Informationen zu versorgen, um ein Spielproblem in einem frühen Stadium zu erkennen. Unsere Mitarbeiter erhalten Schulung, um sich dieser Risiken bewusst zu sein, und arbeiten mit Organisationen zusammen, die auf die Spielsuchtberatung spezialisiert sind. Wir bieten auch vorbeugende Maßnahmen an, um die negativen Konsequenzen übertriebenen Spielens zu vermeiden. Dazu zählt u.a. die Limitierung des Einsatzes zusätzlich zur verpflichtenden allgemeinen Einzahlungslimitierung und Kontosperre gemäß den geltenden Vorschriften.

 

Interwetten wahrt seine Verantwortung in Hinblick auf verantwortungsvolles Spielen mit folgenden Leitlinien:

Vorbeugung:

  • Spielen Sie mit Maß und vergessen Sie nie, dass Glücksspiel eine Form der Unterhaltung ist und kein Weg, um Geld zu verdienen.
  • Glücksspiel ist eine Sache des Zufalls und es gibt keine Formeln oder Tricks, die Ihnen Gewinne garantieren.
  • Versichern Sie sich, dass Sie die Regeln des Spiels, welches sie gerade spielen, kennen und verstehen.
  • Spielen Sie nur, wenn Sie dieser Tätigkeit genügend Aufmerksamkeit widmen können, und machen Sie wie bei jeder anderen Aktivität im Internet ausreichend Pausen.
  • Spielen Sie keinesfalls unter dem Einfluss von Alkohol beziehungsweise anderen Substanzen oder Medikamenten, die Ihre Wahrnehmung beeinflussen können.
  • Spielen Sie keinesfalls zu Zeiten, an denen Sie sich niedergeschlagen oder depressiv fühlen.
  • Legen Sie zusätzlich zu den obligatorischen Einzahlungslimits persönliche Einsatzlimits fest.
  • Spielen Sie nur um Beträge, die Sie zu Ihrer Unterhaltung vorgesehen haben. Setzen Sie niemals Beträge, die Sie ursprünglich einem anderen Zweck zugeteilt hatten.
  • Leihen Sie niemals Geld von anderen aus, um zu spielen.
  • Halten Sie sich an Ihre gesetzten Limits, auch wenn Sie verlieren.

 

Wir empfehlen, dass Sie die folgenden Regeln einhalten, wenn Sie unsere Webseite benützen:

Jeder Erwachsene kann den Spaß und die Spannung von Online Spielen miterleben.

Wie fast alle anderen Dinge im Leben sollten aber auch Wetten und Glücksspiel innerhalb vernünftiger und angemessener Grenzen genossen werden. Nur kontrolliertes Spielen macht Spaß. Daher ist es sehr wichtig, dass jeder Spieler die Kontrolle über Umfang, Häufigkeit und finanzielle Auswirkungen dieser Freizeitbeschäftigung behält.

Unkontrolliertes Spielen und Wetten über die finanziellen Möglichkeiten des Spielers hinaus lässt darauf schließen, dass die Selbstkontrolle unzulänglich ist. Wenn der Reiz des Spielens stärker ist als die individuelle Selbstbeherrschung, kann dies zu pathologischem Spielen und in weiterer Folge zu persönlichen und sozialen Problemen für den Betroffenen führen.

Interwetten hat keinesfalls die Absicht, seine Kunden zu bevormunden. Unser Verständnis von sozialer Verantwortung beruht auf der verantwortungsvollen Haltung unserer Kunden. Interwetten bietet ein breites Spektrum an Maßnahmen für jene Kunden, die ihr Spielverhalten kontrollieren möchten.

 

Einzahlungslimits:

Interwetten bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Einzahlungen auf Tages-, Wochen- oder Monatsbasis zu begrenzen. Die Standardeinstellungen für Einzahlungen auf ein neues Interwetten.es-Konto sind wie folgt festgelegt:

Ein wöchentliches Limit von maximal 1.500 EURO.

Ein tägliches Limit von maximal 600 EURO.

Ein monatliches Limit von maximal 3.000 EURO.

Der maximale Gesamteinzahlungsbetrag darf 3.000 EURO pro Monat nicht überschreiten.

Die Zeiträume sind wie folgt definiert:
Täglich = aktueller Tag 00:00:00 bis 23:59:59
Wöchentlich = Montag 00:00:00 bis Sonntag 23:59:59
Monatlich = 01.XX. 00:00:00 bis 31: XX. 23:59:59 (der letzte Tag des Monats ist je nach Monat gültig)

Interwetten-Kunden können ihr Einzahlungslimit jederzeit verringern und dies wird sofort wirksam.

Vor der Erhöhung eines Einzahlungslimits empfiehlt Interwetten, die Erschwinglichkeit sorgfältig zu prüfen und zu berücksichtigen, dass die Entscheidung zur Schwächung nicht darauf abzielt, Verluste auszugleichen. Interwetten fordert, dass Spieler, die die Schwächung oder Aufhebung ihres persönlichen Einzahlungslimits wünschen, einen Selbsttest bestehen. Fällt dieser Test negativ aus, wird Interwetten diese Limits nicht schwächen. Wenn der Kunde einen solchen Test besteht, werden die neuen Limits nach sieben Kalendertagen wirksam. Im Falle einer erneuten Einreichung eines Antrags auf Aufhebung oder Schwächung des Einzahlungslimits werden weitere Verfahren (einschließlich der Benachrichtigung über einen solchen Antrag und der Ergebnisse der zusätzlichen Analyse an die Dirección General de Ordenación del Juego) folgen. Sollten die Ergebnisse dieser Analyse implizieren, dass die Einzahlungslimits beseitigt oder erhöht werden können, wird eine solche Aufhebung oder Schwächung nach drei Tagen wirksam.

Kunden können nicht innerhalb von drei Monaten nach der letzten Anfrage eine Schwächung der Limits beantragen.

Zu guter Letzt, können Kunden auch alle Werbeformen (Newsletter usw.) jederzeit abbestellen.

 

Selbsttest

Wenn Sie besorgt sind, dass Sie selbst oder andere ein Spielproblem haben könnten, könnte es aufschlussreich sein, diesen Test zu durchlaufen.

  1. Beobachten Sie an sich, dass Sie sich an vergangene Spielerfahrungen erinnern oder das nächste Spiel planen und über neue Möglichkeiten nachdenken, zu Geld für das Spielen zu kommen?
  2. Haben Sie jemals mehr eingesetzt als geplant?
  3. Versuchen Sie, das Spielen zu kontrollieren, zu unterbrechen oder zu beenden?
  4. Ärgert oder stört es Sie, das Spielen zu unterbrechen oder zu beenden?
  5. Spielen Sie, um Probleme zu vergessen?
  6. Finanzieren Sie Ihre Spielaktivitäten, indem Sie Geld von Verwandten borgen, einen Kredit aufnehmen, oder mit Geld, das durch betrügerische Aktivitäten, Betrug oder Diebstahl aufgebracht wurde?
  7. Haben Sie jemals über ihr Spielverhaltensmuster mit Ihnen nahestehenden Personen, wie z. B. Ihrer Familie, gestritten?
  8. Spielen Sie immer bis Ihr ganzes Guthaben weg ist?
  9. Hat das Spielen Sie jemals veranlasst, ihnen nahestehende Menschen zu belügen?
  10. Wandern Ihre Gedanken zum Spielen, während Sie sich auf andere Dinge konzentrieren sollen?
  11. Haben Sie, nachdem Sie verloren haben, ein dringendes Bedürfnis, Ihre Verluste zurückzugewinnen, indem Sie wieder spielen?
  12. Lässt Sie das Spielen Ihre Arbeit, Ihr Studium oder Ihre Familie vernachlässigen?
  13. Müssen Sie Ihren Wetteinsatz immer mehr erhöhen, um denselben Grad des Genusses zu haben?
  14. Ist es Ihnen jemals in den Sinn gekommen, widerrechtlich Geld aufzubringen, um zu spielen?
  15. Hat Sie das Spielen jemals schuldig fühlen lassen, oder verursacht es Ihnen Angst?
  16. Haben Ihre Spielaktivitäten je zu gesundheitlichen Problemen geführt?
  17. Hatten Sie jemals das Gefühl, ein Spielproblem zu haben?
  18. Haben Sie jemals jemanden um Hilfe gebeten wegen Problemen, die sich aus Ihren Spielaktivitäten ergaben?

Je mehr Antworten Sie bejahen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Problem mit dem Glücksspiel haben und deshalb in Betracht ziehen sollten, Hilfe zu suchen.

 

Selbstausschluss auf www.interwetten.es

Verantwortungsbewusstes Spielen bedeutet, dass eine Person Entscheidungen trifft, während Sie sich der Umstände bewusst ist, und die Kontrolle behält über die Zeit und das Geld, das sie verspielt. Menschen, die verantwortungsvoll spielen, legen im Voraus fest, wie oft sie spielen, wie viel Geld und Zeit sie ausgeben, und wann sie aufhören. Manchmal bedeutet verantwortungsbewusstes Spielen auch, die Entscheidung zu treffen, nicht zu spielen.

Daher können Interwetten-Kunden jederzeit die Schließung ihres Kontos für eine vordefinierte Bedenkzeit oder für einen unbestimmten oder dauerhaften Zeitraum verlangen. Für die Dauer der Kontosperrung können Kunden nicht auf unsere Glücksspielprodukte zugreifen. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Kundenservice unter asistencia@interwetten.es. Das Team hilft Ihnen jederzeit bei der Anwendung dieser Einschränkungen.

Wenn sich das Glücksspiel negativ auf Ihr Leben auswirkt, deutet das auf ein Problem hin. Es wird empfohlen, dass Kunden von der Möglichkeit Gebrauch machen, ihr Konto zu limitieren oder zu sperren, oder sich sogar auf der Glücksspielliste der Dirección General de Ordenación del Juego einzutragen. einzutragen, wie im folgenden Abschnitt beschrieben wird. Diese Liste ist völlig anonym und garantiert die persönlichen Schutzrechte.

Bitte seien Sie versichert, dass Kunden, die ihr Konto wegen problematischem Glücksspiel gesperrt haben, oder sich in die Ausschlussliste eingetragen haben, ihr Konto nicht mehr reaktivieren können und keine weiteren Zahlungen auf diese Konten akzeptiert werden. Sobald das Konto geschlossen ist, und soweit dies nach den geltenden Vorschriften möglich ist, wird das Restguthaben auf das Bankkonto überwiesen. Kunden mit gesperrten Konten können nicht mehr auf Spiele zugreifen, die um echtes Geld gespielt werden.

Sobald das Konto geschlossen ist, werden, soweit dies nach den geltenden Vorschriften möglich ist, etwaige verbleibende Beträge auf Ihr Bankkonto überwiesen. Kunden mit gesperrten Konten können nicht mehr auf Spiele mit Echtgeld zugreifen.

 

Selbstausschluss durch Eintragung in General Register of Gaming Access Bans (RGIAJ)

Um ein Verbot des Zugriffs auf Online-Glücksspielaktivitäten zu beantragen, registrieren Sie sich bitte in General Register of Gaming Access Bans (RGIAJ, das unter folgendem Link verfügbar ist: https://www.ordenacionjuego.es/en/rgiaj.

Beim RGIAJ können Sie sich online oder persönlich registrieren. Bitte beachten Sie auch, dass diese Registrierung auf unbestimmte Zeit gültig ist. Die Registrierung kann jedoch 6 Monate nach der erstmaligen Anmeldung zurückgezogen werden.

 

Schutz Minderjähriger

Wir akzeptieren keine minderjährigen Kunden. Wir sind bemüht, jegliche Werbung, welche Minderjährige zum Spielen um Geld anregen könnte, zu vermeiden. Wir stellen unseren Kunden klar, dass sie hinsichtlich des erforderlichen Mindestalters den jeweiligen nationalen gesetzlichen Anforderungen unterliegen. Unabhängig von anderen, national geltenden Bestimmungen zur Volljährigkeit akzeptiert Interwetten generell keine Kunden unter 18 Jahren. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass keine minderjährige Person Ihren Computer benutzt, finden Sie professionelle Hilfe dazu unter www.netnanny.com.

Unsere Produkte wurden nicht entwickelt, um Kinder oder Heranwachsende anzusprechen. Wir halten Personen unter 18 Jahren, die versuchen, bei Interwetten zu spielen, aktiv davon ab und forschen sie aus. Wir implementieren ein komplexes Verifizierungssystem, das Verifizierungsprüfungen und dokumentarische Altersnachweise durchführt, falls die Überprüfungen nicht schlüssig sind. Wenn festgestellt wird, dass ein Konto einem Minderjährigen gehört, wird Interwetten dieses Konto sofort schließen und Gewinne verfallen.

Trotzdem müssen wir erkennen, dass das Internet in vielen Haushalten rund um die Welt leicht zugänglich ist. Folglich müssen Glücksspielanbieter und Eltern zusammenarbeiten, um Kinder vom Minderjährigen-Glücksspiel fernzuhalten. Um für die Sicherheit Ihrer Kinder zu sorgen, empfehlen wir, eine Filtersoftware zu installieren, welche Minderjährigen den Zugriff auf gewisse Webseiten und Programme sperrt.

 

Noch mehr Tipps für Eltern

  • Lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt in der Nähe Ihres Computers, wenn Sie unsere Webseite benützen!
  • Machen Sie Gebrauch von benutzerfreundlichen Überwachungsanwendungen wie z. B. www.netnanny.com!
  • Schützen Sie Ihre Spielprogramme mit einem Passwortzugang!
  • Erlauben Sie Personen unter 18 nicht, an Spielaktivitäten teilzunehmen!
  • Bewahren Sie Ihren Interwetten-Nutzernamen, Passwort und Einzahlungsdaten außerhalb der Reichweite von Kindern auf!
  • Klären Sie Ihre Kinder über die Gesetzeslage und das potentielle Risiko des Spielens Minderjähriger auf!
  • Leider kann kein System Betrug und Identitätsdiebstahl verhindern. Wenn Sie eine Person unter 18 Jahren kennen, die bei Interwetten registriert ist, benachrichtigen Sie bitte unsere Serviceabteilung auf asistencia@interwetten.es.

 

Unterstützung und Beratung

Interwetten stellt seinen Kunden Kontaktinformationen externer Beratungsstellen zur Verfügung, um professionelle Unterstützung bei der Prävention und Behandlung von Spielproblemen zu erhalten.

Wenn unsere Kunden den Verdacht haben, dass sie die Kontrolle ϋber ihr Spielverhalten verlieren, oder den Verdacht hegen, dass jemand aus ihrer Familie oder Ihrem Freundeskreis in Schwierigkeiten gerät, können sie sich an folgende unabhängige und gemeinnützige Organisation wenden, die an unseren Kunden kostenlose Hilfe und Unterstützung in vielen verschiedenen Sprachen, einschließlich Spanisch bieten.

 

Gamblers Anonymous                                               www.gamblingtherapy.org

www.jugadoresanonimos.org

+34 670 691 513

 


Version 3.1 letzte Aktualisierung 03.02.2021